Drucken auf einem alten Netzwerkdrucker in Windows 7 x64, ohne 64-Bit-Treiber

Canon LBP-1120 драйвер для печати по сети для Windows 7 64Das Netzwerk war offen für meine alte Canon LPB-1120 auf einem Computer mit Windows xp, und ich es mit einem Notebook auf der bereits von Windows 7 x64 war drucken wollte. Es scheint, das ist nicht etwas, das nicht einfach, aber es ist fast unmöglich, da die 64-Bit-Treiber unter sieben sind nicht freigegeben und ist auf jeden Fall nicht freigegeben.

Das Problem habe ich mich entschieden, sondern für die Zukunft in Form von Text erstellt eine Notiz.

Nach einigen Anfragen in den Foren, fand noch eine Lösung für das Problem scheint zu sein – http://habrahabr.ru/post/112404/ (de) aber es ist eine Entscheidung, die ich nicht mochte. Es bietet serverseitige öffnen Sie den Ordner für eingehende PDFDateien und ein Skript, das den Drucker zieht.

Die folgende Lösung schien mir das schönste, das ich begann zu fühlen – http://habrahabr.ru/post/63440/. Aber es war nicht so glatt – es war in einem Artikel über das Drucken auf einem Mac, und ich konnte die dort verwendeten Apple Laserwriter 16/600 PS” Treiber nicht finden, und so musste ich abholen eine andere, die auch in 32- und 64-Bit-Versionen von Systemen gearbeitet haben würde. Das bereinigte Schritt für Schritt Anleitung ist wie folgt:

1. Herunterladen GhostscriptPostscript-Emulator Drucker. Stellen Sie im Ordner “C: \ gs, während Sie wie ein Unterordner mit dem Namen, in meinem Fall gs8.64″, ich schrieb es in canon.rsp unten (fett gedruckt).

2. Herunterladen RedMon — Redirection Port Monitor. Packen Sie in der “C:\gs\RedMon” und führen Sie setup.exe aus.

3. Erstellen Sie die Konfigurationsdatei C:\gs\canon.rsp mit diesem Text:

-IC:\gs\gs8.64\lib;C:\gs\fonts
-sDEVICE=mswinpr2
-dNOPAUSE
-dSAFER
-sPAPERSIZE=a4
-mono
-sOutputFile="%printer%Canon LBP-1120"

Parameter “mono” ist ein Schwarzweiß-Drucker, entfernen Sie sie beim Einrichten eines Farbdruckers. Der Name des Druckers (in fett) ihre eigenen, sich anzupassen.

4. Wir stellen einen virtuellen Drucker. Dafür:

  • Führen Sie das Standard-Druckerinstallations-Assistent (Wizard Drucker hinzufügen), klicken Sie auf “Weiter”.
  • Wählen Sie Lokaler Drucker” (lokaler Drucker an den Computer angeschlossen), klicken Sie auf “Weiter”.Wählen Sie Einen neuen Anschluss erstellen”, den Anschlusstyp “Redirect-Port”, Klicken Sie auf “Weiter”.
  • Der Anschlussname wird links, wie es ist, ist dies in der Regel RPT1:”, klicken Sie auf “OK”.
  • Wählen Sie den virtuellen Druckertreiber zuvor heruntergeladene unserer Universal Print Driver HP Postscript (Vielseitige 32-Bit HP Postscript-Druckertreiber (der Name der Treiberdatei sp39176.exe). Installieren Sie den Treiber, beim Erstellen eines neuen Druckers, zeigt ihm der Kurs Port RPT1: (Weitergeleitet Hafen)
  • Geben Sie den Namen der virtuellen Drucker (in meinem Fall, Canon)
  • offenen Zugang zu dem Drucker in der üblichen Weise (wieder den Hinweis auf den Namen des Canon)

5. Einrichten:

  • Öffnen Sie die Eigenschaften des neu installierten virtuellen Drucker.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte “Anschlüsseund wählen Sie von uns erstellten RPT1:”.
  • Drücken Sie die Taste, um den Hafen und in die «Weiterleitung an diesen Port des Programms» zu konfigurieren, geben Sie den Pfad in diesem Fall gswin32c.exe: C\gs\gs8.64\bin\gswin32c.exe
  • Line «Argumente für dieses Programm sindgeben Sie den Pfad zur Konfigurationsdatei Formatdrucker Ghost: “@C:\gs\canon.rsp -“
  • Im Menü «Output» wählen «Kopieren temporäre Datei an den Drucker», und der Drucker stellen eine echte Drucker unsere Canon LBP-1120.
  • Auch als Aussteller auf der unten im Fenster versteckt, nicht zu springen aus dem Fenster, wenn kein Netzwerkdruck und klicken Sie abschließend auf “OK”.

6. Wir legen einen Netzwerkdrucker auf einem Computer mit Windows 7 x64 oder Windows 8 in der üblichen Weise, aber der Fahrer Einsatz – Vielseitige 64-Bit-Druckertreiber HP Postscript(der Name der Treiberdatei sp39327.exe). Wir betreiben und stellen Sie den Netzwerkdrucker.

P.S.  Die Methode überprüft und etwas geändert 30.07.2015.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *